Aktuelles bei Schlang & Reichart

Das Ergebnis des großen Krananhänger Vergleichstest - Der Standhafte

Zusammen mit der BLT Wieselburg, der FAST Traunkirchen am Waldcampus Österreich, der SVS (Sozialversicherung der Selbstständigen) und der AUVA hat der Landwirt 10 Rückeanhänger getestet. Schlang & Reichart nahm am großen Vergleichstest mit einem Rückeanhänger SR.1100 (Nutzlast 11 t) und einem Kran LK 5286 teil. 

Das Testergebnis im Überblick:

Der Bruder des Pfanzelt-Anhängers hat viele gleiche Komponenten, ist aber doch anders. Er zählt zu den leichtesten und dennoch standhaftesten Anhängern in unserem Testfeld.

Für die Kranbedienung und den Arbeitsplatz gab es durchwegs Plus-Bewertungen.“ - Auszug Landwirt 6/2020

 

Die sträken des Schlang & Reichart Rückeanhängers:

              +  breite Kranabstützung

              +  Parkstellung für den Kran

              +  flexible Rungenposition

              +  Kran-Abnahmeprüfung ist Standard

 

Den kompletten Artikel zum Nachlesen gibt es hier.

 

 

Das Schlang & Reichart Rückeanhängerprogramm

Individualität kombiniert mit höchster Flexibilität ermöglicht uns den Ansprüchen von Morgen gerecht zu werden. Die Rückeanhänger wurden für den professionellen Einsatz bei Waldbauern und Forstunternehmern entwickelt. Rückeanhänger von Schlang & Reichart sind für jeden Einsatz unter härtesten Bedingungen geeignet und können speziell auf bestimmte Anforderungen angepasst werden. Der robuste Rahmen besteht aus einem verwindungssteifen Doppelrahmen. So erreicht man maximale Bodenfreiheit und Stabilität. Für bodenschonendes Fahren und eine größtmögliche Geländegängigkeit ist das Fahrwerk der Schlang & Reichart Rückeanhänger mit einer Boogieachse mit großen Pendelweg ausgestattet. Praktisch und aufgeräumt sind Motorsäge und Kraftstoffkanister am Rückeanhänger verstaut. Ein zusätzliches, abschließbares Staufach ist ideal geeignet für sonstiges Kleinmaterial. Um schnell an die Arbeitsgebiete zu gelangen werden die Rückeanhänger mit einer Straßenzulassung ausgeliefert – 25 oder 40 km/h sind optional möglich.

 

Weitere Informatinen zum gesamten Rückeanhänger- und Kranprogramm finden Sie hier.

Nach oben