Alpin Getriebeseilwinden

Profitechnik für den Privatwald

Die Baureihe der Alpin Dreipunktseilwinden ist konzipiert für den Semiprofi und Waldbauern. Der Anspruch an die Technik ist dabei der Gleiche. Die Unterschiede finden sich lediglich bei den eingeschränkten Zubehöroptionen, die auf das Einsatzgebiet Privatwald perfekt abgestimmt sind. Optimiert für den Rückeeinsatz von Holz unter einfachen und mittelschweren Geländebedingungen in Semiprofi- und Waldbauernbetrieben sind die Alpin Dreipunktseilwinden auch in Bezug auf die Abmessungen und das Eigengewicht konzipiert für kleine und mittelgroße Schlepper. Einsatz findet die Seilwinde weiterhin in kommunalen und privaten Forstbetrieben mit hohem Anspruch an  Stabilität und Sicherheit (Sicherheitsfällungen).

Alpin XL
Die XL Modelle verfügen über eine breite Seiltrommel mit hoher Seilkapazität.

Technische Daten Alpin Getriebeseilwinden

 51 Alpin61 Alpin61 XL Alpin71 XL Alpin
Jetzt individuell zusammenstellenKonfiguratorKonfiguratorKonfiguratorKonfigurator
Zugkraft untere Seillage51 kN61 kN61 kN71 kN
Zugkraft obere Seillage41 kN48 kN54 kN61 kN
Serienmäßige Seillänge (hochverdichtetes Forstseil)Ø 10 mm x 70 mØ 11 mm x 70 mØ 11 mm x 70 m

Ø 12 mm x 60 m

Maximal empfohlene SeillängeØ 11 mm x 110 mØ 11 mm x 100 mØ 11 mm x 150 m

Ø 12 mm x 120 m

Schnecke- und Stirnradgetriebe im Ölbad

Mehrscheiben-LamellenkupplungSintermetallSintermetallSintermetall

Sintermetall

Mehrscheiben-LamellenbremseSintermetallSintermetallSintermetall

Sintermetall

Mittlere Seilgeschwindigkeit bei 540-10,57 m/s0,57 m/s0,57 m/s

0,57 m/s

Hydraulische Eigenversorgungmit integrierter Kolbenpumpemit integrierter Kolbenpumpemit integrierter Kolbenpumpe

mit integrierter Kolbenpumpe

Schwenkarm für Seilverteilungoptional

Forstfunkanlage

Funkanlage mit Kippschalter, Drucktaster und Notaus-Taster

Bergstütze (Breite)1.500 mm1.600 mm1.600 mm1.900 mm
Stauraum2 Werkzeugkästen, Halter für Motorsäge und Kanister
Schutzgitter gem. UVV

Abschleppkupplung, Gelenkwelle

Sicherheitsprüfungnach KWF und CE-Richtlinien
Gewicht ohne Seilca. 470 kgca. 475 kgca. 485 kgca. 545 kg

 

 

Optionale Seilwindenausstattung

    
Seileinlaufbremseoptionaloptionaloptional
Seilverteilung mit Seileinlaufbremse (inkl. Andruckrolle)optional
Schwenkarm für Seilverteilungoptional
Seilausstoß (nur in Verbindung m it Seilverteilung möglich)optionaloptionaloptionaloptional
Bergstütze 1.900 mmoptionaloptionaloptional
Bergstütze 2.100 mmoptionaloptionaloptional
Lastsenkventil mit Handradoptionaloptionaloptionaloptional
Umkehrgetriebe für Front- und Heckanbauoptionaloptionaloptionaloptional
Stirnradgetriebe mittigoptionaloptionaloptional
Anti-Kipp-System (AKS 2515 Mini P)optionaloptionaloptionaloptional
Seil-Rückholwindeoptionaloptionaloptionaloptional

 

Zum KonfiguratorNach oben